Wir sind für Sie da – Für Ihren Besuch in unseren Filialen ist kein COVID19-Test notwendig. Sonderregelung bei körpernahen Dienstleistungen.

Hej Du, willkommen auf unserem Azubi-Blog

Du interessierst Dich für eine Ausbildung bei ROTTLER? Großartig. Dann bist Du auf unserem Blog genau richtig.

Wir sind das Azubi-Blogger-Team und wollen Dir mehr über unseren Alltag erzählen. In unseren Blogposts nehmen wir Dich mit in unsere Welt und Du kannst Dir ein Bild davon machen, was sich hinter unseren Berufen verbirgt. Auf unserem Blog geht es nicht um harte Fakten. Wir möchten Dir das Gefühl geben, als wärst Du schon ein Teil unserer großen ROTTLER-Crew.

 

Übrigens: In diesem Jahr haben 24 Azubis bei uns angefangen. 18 in der Augenoptik, fünf in der Hörakustik und ein Azubi im Bereich IT in der Zentrale bei uns in Neheim. Insgesamt sind wir derzeit 55 Lehrlinge. Hab ganz viel Spaß beim Lesen und Stöbern auf unserem Azubi-Blog. Wenn Du eine Frage hast, melde Dich doch einfach. Vielleicht sieht oder hört man sich ja bald persönlich.


Symbiose aus Akustik und Optik - Jan

am 21.06.2021

In zwei Monaten beginnt das zweite Jahr meiner Ausbildung zum Hörakustiker. Insbesondere in den ersten Monaten der Ausbildung kamen sehr viele neue...

weiterlesen...

Warum ich eine Ausbildung zur Hörakustikerin bei ROTTLER mache - Laura

am 12.03.2021

Heute erzähle ich euch, warum ich mich für die Ausbildung als Hörakustiker/in bei der Firma ROTTLER entschieden haben! Die Ausbildung zum Hörakustiker...

weiterlesen...

Unser Gastprinzip - Selma

am 11.03.2021

Während meiner Ausbildung bei ROTTLER habe ich das Gastprinzip kennengelernt. Kunden, die unseren Laden betreten, sind nicht nur einfach unsere Kunde,...

weiterlesen...

Übernachten in Lübeck - Michelle

am 03.03.2021

In Lübeck findet der Blockunterricht für uns Hörakustik-Azubis statt. Während dieser Zeit haben wir die Möglichkeit in drei verschiedenen Unterkünften...

weiterlesen...

Vorbereitung auf die Gesellenprüfung Teil 1 - Verena

am 02.03.2021

Die Gesellenprüfung (GP) wird in der Augenoptikerausbildung in zwei Teile aufgeteilt. Die GP1 wird nach ca. 1,5 Jahren abgelegt und ersetzt somit die...

weiterlesen...